Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Erfolgsfaktor Familienbewusstheit

18 Firmenportrait Seit der Firmengründung als Eisenwarenhandlung in Nörd- lingen (1874 durch die Familie Eisenmann) und dem Über- gang an Familie Fischer (1938) haben wir bei Eisen-Fischer uns immer wieder den wechselnden Marktanforderungen gestellt und uns weiter entwickelt. Heute sind wir ein mittel- ständisches, unabhängiges Unternehmen und präsentieren uns als Spezialist und Komplettanbieter mit großer Band- breite und Sortimentstiefe. An den Standorten Nördlingen, Crailsheim, Heidenheim sind wir der kompetente und zu- verlässige Partner für Fachhandwerk, Fachhandel, Industrie und die öffentliche Hand. Natürlich heißen wir in unseren Ausstellungen und Fachzentren auch Privatkunden herzlich willkommen. Familienfreundlichkeit Das Nördlinger Handelsunternehmen Eisen-Fischer legt großen Wert darauf, dass die Mitarbeiterinnen und Mitar- beiter als Menschen mit individuellen Bedürfnissen und An- forderungen wahrgenommen und behandelt werden. „Der Arbeitgeber kann nicht nur Leistung, Flexibilität und Motiva- tion abverlangen, sondern muss dafür auch Rahmenbedin- gungen schaffen, in denen der Mitarbeiter Familie und Beruf Eisen-Fischer GmbH gut miteinander vereinbaren kann. Das führt dazu, dass sich Mitarbeiter bei uns wohl fühlen und gerne bei uns arbeiten.“ so Geschäftsführer Leo van Bree. Flexible Arbeitszeitmodelle, Teilzeitarbeitsplätze und indivi- duelle Arbeitszeitregelungen – unabhängig von der Tätigkeit und möglich an kaufmännischen und gewerblichen Arbeits- plätzen – sind wichtige Bausteine, um auf die Bedürfnisse der Beschäftigten eingehen zu können. Für Eisen-Fischer resultiert daraus eine größere Planungssicherheit, denn die Fehlzeitenquote und die Fluktuation werden dadurch ge- senkt. Mütter und Väter, die Elternzeit beantragen, werden darin ermuntert und unterstützt. Die Entscheidung, Eltern- zeit in Anspruch zu nehmen und im Anschluss daran schnell wieder einzusteigen, wird bei Eisen-Fischer durch individu- elle Einarbeitungspläne erleichtert. „Wir möchten damit die Basis dafür schaffen, dass bewährte Fachkräfte langfristig im Eisen-Fischer-Team mitarbeiten können und das lässt sich bei gegenseitigem Entgegenkommen in sehr vielen Fäl- len mit den privaten Interessen und Herausforderungen einer Familie vereinbaren. Dies ist aus meiner Sicht eine absolute “Win-Win-Situation““, begründet Personalleiterin Carmen Havlin das Engagement des Unternehmens in Hinblick auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Schon seit einiger Zeit gibt es bei Eisen-Fischer Angebote zur Gesunderhaltung (Rückenschule, Yoga, Nordic-Walking,

Pages