Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Erfolgsfaktor Familienbewusstheit

22 Fendt–Caravan GmbH Firmenportrait Fendt-Caravan – ein deutsches Traditionsunternehmen mit Geschichte und Zukunft. Die Geschichte der Fendt-Caravan GmbH begann 1970 mit der Übernahme der traditionsreichen Landmaschinenfabrik Lely-Dechentreiter durch die Gebrüder Fendt. Die damals Verantwortlichen des Unternehmens erkannten bereits vor 42 Jahren, als der Name Fendt in erster Linie für Traktoren bekannt war, dass sich mit der damals noch sehr einfachen Art des Wohnwagenurlaubs Zukunft gestalten ließ und bau- ten deshalb als weiteres Standbein der Firma die Fertigung und Vermarktung von Caravans auf. Kontinuierlich und unternehmerisch solide haben sich die Fendt-Caravans vom ersten Wohnanhänger bis zu den heu- tigen Premiumwagen zu einem begehrten Markenartikel ent- wickelt. Heute gehört Fendt-Caravan zu den bedeutendsten Freizeitfahrzeug-Labels Europas und wurde über die ver- gangenen Jahrzehnte vom Hersteller von Nischenprodukten zum „global player“. Eine – auch im internationalen Vergleich – außergewöhnliche Entwicklung! Die Fendt-Caravan GmbH fertigt am Firmensitz in Mertin- gen derzeit 8 verschiedene Modellreihen und spricht damit unterschiedliche Zielgruppen an. Eines verbindet jedoch die Käuferschichten: Alle setzen auf Qualität und schätzen den technologischen und produktionstechnischen Vorsprung der Marke Fendt-Caravan. Bestätigt wird die Kunden-Zufrieden- heit durch zahlreiche Auszeichnungen und Awards. Aktuell bleiben etwa 35% der produzierten Caravans in Deutsch- land, während 65% in den Export gelangen. Alle beteiligten Mitarbeiter identifizierten sich von Beginn an mit dem Unternehmen und das ist bis heute so geblieben. Wer die modernen Wohnwagen mit Hightech-Ausstattung sieht, bemerkt schnell, dass sich in diesem Bereich auch ak-

Pages