Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Erfolgsfaktor Familienbewusstheit

Erfolgsfaktor Familienbewusstheit 33 den individuelle Lösungen gesucht. Führen in Teilzeit ist ebenso möglich wie Arbeiten von zu Hause. Ein Kontakt- halteprogramm und gezielte Unterstützung beim Wiederein- stieg ermöglichen es Müttern und Vätern, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen. „Eine schöne Sache sind unsere Vereinbarkeitslotsen“, er- zählt der audit-Projektleiter Günter Katheder-Göllner. „Dabei geben Mitarbeiter ihre Erfahrungen und ihr Wissen – z.B. zum Thema Elternzeit – an andere weiter: unbürokratisch, unkompliziert, aber effektiv!“ Beschäftigte mit Kindern werden bei der Suche nach Be- treuungsmöglichkeiten z.B. in den Ferien unterstützt. Das Thema ‚Pflege & Beruf‘ wurde mit einer Infoveranstaltung angepackt. Checklisten erleichtern es Führungskräften, das Thema Vereinbarkeit im Alltag im Blick zu behalten. „Der Prozesscharakter des Zertifikats ist für uns auch Ver- pflichtung zu sagen: Wir wollen den familienfreundlichen Weg gemeinsam weitergehen!“, so Landrat Stefan Rößle. Den Gewinn sieht der Landkreischef in zufriedenen, enga- gierten Mitarbeitern. So rechnet sich Familienfreundlichkeit für alle Seiten. Firmenanschrift Pflegstr. 2 86609 Donauwörth Ansprechpartner: Günter Katheder-Göllner Telefon 0906 74198 familienbeauftragter@lra-donau-ries.de www.donau-ries.de und www.familie-im-donau-ries.de

Pages