Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Erfolgsfaktor Familienbewusstheit

38 Firmenportrait Die Sigel GmbH in Mertingen hat sich seit der Gründung des Familienunternehmens im Jahr 1947 von einer Drucke- rei zu einem internationalen Markenartikler entwickelt. Zwei Geschäftsfelder bilden den Grundstein für den Erfolg des Unternehmens. Zum einen Sigel Business Products mit den zwei Produkt-Kategorien Style und Workflow. Für einen effi- zienten und professionellen Arbeitsablauf sorgen im Bereich Workflow zum Beispiel Produkte wie Druckmedien. Sigel Style Produkte sind designstark und trendorientiert und die- nen der individuellen Präsentation und der Gestaltung eines unverwechselbaren und individuellen Arbeitsumfeldes. Mit dem Geschäftsfeld Printworks bietet Sigel professionelle und kundenindividuelle Lösungen für einen effizienten und sicheren Formularworkflow im Büro, Rechenzentrum sowie im Banken- und Versicherungsbereich. Gemeinsamer Erfolg und die Verantwortung nachhaltige Er- gebnisse zu erzielen und somit langfristige Werte gegenüber den Gesellschaftern, Mitarbeitern, der Öffentlichkeit und Umwelt zu schaffen steht bei Sigel im Vordergrund. Wichtiger Grundsatz ist die Förderung einer Unternehmens- kultur die Zukunftsorientierung beinhaltet und Nachhaltigkeit sichert. Über die Unternehmensleitlinien sind diese Aspekte fest im Unternehmen verankert. Darin heißt es u.a.: Wir set- zen alles daran, die nachhaltige Entwicklung unseres Unter- nehmens weiter voranzutreiben: für unsere Natur und Um- welt, für ein verantwortungsvolles Miteinander und für unsere Mitmenschen und Mitarbeiter. Sigel GmbH Familienfreundlichkeit Familienfreundlichkeit ist ein fester Bestandteil der Sigel- Unternehmenskultur. „Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist dabei einer unserer wichtigsten Bausteine“, sagt Daniel Petrasch. Er ist bei Sigel u.a. für den Bereich Perso- nal zuständig und kann den Erfolg der familienfreundlichen Maßnahmen auch belegen. „95 Prozent unserer Mütter keh- ren nach ihrer Elternzeit an ihren Arbeitsplatz zurück, nach Wunsch meistens in Teilzeit.“ Die Arbeitszeiten der Wieder- einsteigerinnen können an die Betreuungszeiten angepasst werden. Darüberhinaus bietet die Sigel GmbH allen Mitarbei- terinnen und Mitarbeitern verschiedene, flexible Arbeitszeit- modelle: ob Gleitzeit, Teilzeitarbeit mit Job-Sharing, Arbeit im Home Office oder der Einsatz eines Zeitkontos. Großen Wert legt Sigel auf eine zielgerichtete und struktu- rierte Personalentwicklung zum Wohle der Mitarbeiter und des gesamten Unternehmens. Die Weiterbildung aller Be- schäftigten wird während der Arbeitszeit gezielt gefördert. Hierzu gehören unter anderem fachspezifische Workshops die auf die Bedürfnisse der einzelnen Mitarbeiter abgestimmt sind und allgemeine Weiterentwicklungsmaßnahmen wie Englisch- oder PC-Kurse. Das betriebliche Gesundheitsmanagement setzt auf Vorsor- ge und Fürsorge. Denn aktiv gelebte Gesundheitsförderung ist für das Unternehmen der Garant für das persönliche Wohlfühlklima jedes Einzelnen und der Firmengemeinschaft. Sollten trotzdem Mitarbeiter schwer erkranken oder Unfälle erleiden, bietet das betriebliche Wiedereingliederungs-Ma- nagement den betroffenen Mitarbeitern Möglichkeiten ent- Business with all senses.

Pages